Wer oder was ist Suzie Q. ?????


Suzie Q , ein Cover von CCR -Credence Clearwater Revival oder den Rolling Stones wird wohl den meisten bekannt sein; Dale Hawkins der den Song 1957 geschrieben und als erster aufgelegt hatte landete auf Platz 27 der Billboard Charts, er wird  auch gleichzeitig als der Begründer des SwampRock genannt , einer Richtung der Rockmusik, die den Südstaaten insbesondere Louisiana entstammte und Elemente von Blues Country ; Folk und Cajun enthält. 12 Jahre später coverten CCR dann diesen Song. Neben Ihnen auch noch andere Bands wie zum Beispiel The Astronauts, Bobby McFerrin & Richard Bona, Chet Atkins, Johnny Rivers, The Rolling Stones, The Namelosers, Uncle Tupelo und Gene Summers.

Hier das Original von Dale Hawkins :

Aufgrund des Textes wurde der Name auch als Kosename verwendet , auch für junge Damen die eigentlich nicht den Vornamen Suzie trugen : “I like the way you walk / I like the way you talk / I like the way you walk I like the way you talk / Suzie Q” Man kann sich ja rege vorstellen, daß man so entsprechend Eindruck schinden konnte :-)

Einen anderen Song,  in dem dieser Name noch Verwendung fand , habe ich bei Lilian “Lil” Hardin Armstong , einer Jazz-Pianistin , Komponistin und Sängerin gefunden;  übrigens die Gattin von Louis Armstrong , mit dem Sie von 1924 bis 1938 verheiratet war.

Der Titel des Songs beschreibt noch eine weitere Bedeutung des Namens, nämlich den eines bestimmten Tanz Stils, wahrscheinlich aus den 1920ern, ich hab doch tatsächlich einenTanzkurs  für diesen Tanzschritt gefunden, zwar nen Hip Hop workshop aber man erkennt gut ,  wie das ausgesehen hat, es erinnert mich stark an den Charleston , der den meisten sicher ein Begriff ist. Es wird beschrieben als Swing Tanzstil inspiriert aus dem Salsa , man möge meine mangelnden Tanzkenntnisse entschuldigen^^

Hier noch eine Originalaufname mit Ina Ray Hutton ” doin the Suzie Q”

Suzie Q ist auch der Spitzname für einen Zug der von New York, Pennsylania und New Jersey verkehrte dem New York, Susquehanna and Western Railway oder kurz NYSW, wer sich dafür interessiert kann, die Infos dem Link den ich dem Namen unterlegt habe, entnehmen.

Suzie Q.  soll auch der Straßenname des Medikaments Quetiapin sein, der zur Behandlung von Schizophrenie und ähnlichen Krankheitsbildern eingesetzt wird oder der Name  des Lucky Punch , den Lucky Marciano seinem damaligen Gegner Jersey Joe Walcott versetzte,  als er seinen ersten Schwergewichtstitel gewann. (Walcott lag in allen Runden nach Punkten weit vorne )

Den Titel verbinde ich ganz stark mit einem meiner Lieblingsfilme “Apocalypse Now ” ; in einer Szene fliegt die Army mit einem Helikopter  die aktuellen Playboy Playmates in einen Stützpunkt ,direkt im Dschungel ein, aufgrund des vorhandenen geballtenen Testoterons endet das natürlich in einer Katastrophe . (die Musik stammt von Flash Cadillac 1975)

Chet Atkins instrumental

Rolling Stones

About these ads

Über Stan

my other blogs : http://xworldmusic.wordpress.com (co -author) http://dinnerfornoone.wordpress.com http://worldonfirerecords.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von Stan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 196 Followern an

%d Bloggern gefällt das: