Lale Akgün – Türken sind anders , Deutsche aber auch !


Der Türke, ein fremdes Wesen, da ich ein aufgeschlossener Mensch bin und schon vormals sehr kontaktfreudig war, konnte ich Teile dieser Geschichte auch bereits persönlich erleben z.Bsp. eine türkische Hochzeit. Zur Geschichte selber , Lale Akgün , später Mitglied des Bundestages , erzählt aus Ihrer Sicht, Ihre persönliche Immigrationsgeschichte. Als Tochter eines Zahnarztes und einer studierten Mathematikerin und Kemalistin , reist Sie zusammen mit Ihrer Familie in den 60ern nach Deutschland ein, da Ihr Vater dort eine Stelle als Zahnarzt ausüben will. Sie schildert Ihre Erlebnisse als Kind, in der Schule, wie Sie die Sprachbarriere überwinden muss, um Ihren Drang sich Ihrer Umwelt mitzuteilen, ausleben kann. Natürlich teilt Sie auch Ihre Erfahrungen mit den Sitten und Gebräuchen der Deutschen mit und wie die Deutschen wiederum auf Ihre mitgebrachten türkischen Sitten reagieren; komische Situationen , die sich entwickeln,  wenn zwei Welten aufeinander stoßen. Man bekommt einen Einblick in die Gedankenwelt der Türken und man sieht auch : Türke ist nicht gleich Türke , auch da gibt es Unterschiede wie zwischen Bodensee und Nordsee!

Ich habe es gern gelesen, lustig geschrieben und mit der richtigen Portion Humor, hinsichtlich der“Unsitten“ von uns Deutschen und natürlich auch Ihrer eigenen Herkunft ; ein Almanach der türkischen Lebensweise und Lebensansichten.

Tante Semra muss man einfach kennenlernen!

 

Achja Lale Akgün , war auch erst kürzlich im TV zu sehen, dank dieses Buches habe ich Sie auch wiedererkannt!

die etwas ältere Dame🙂

Über Stan

my other blogs : http://xworldmusic.wordpress.com (co -author) http://worldonfirerecords.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von Stan

3 responses to “Lale Akgün – Türken sind anders , Deutsche aber auch !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: