Electric Guest RNB aus Los Angeles


Nachdem ich mir gestern die Live-Aufnahme von Adele in der Royal Albert Hall angeschaut hatte , Gott sei Dank haben meine Mitbewohner die üble Angewohnheit in den Pausen rumzuzappen ( ja ich hasse das für gewöhnlich aber diesmal war ich eigentlich glücklich darüber ) sind wir auf dem Kanal auch hängengeblieben und wir haben uns dann gemeinsam die bekantesten Stücke gemeinsam angeschaut.

Aber das sollte eigentlich nicht Thema meines Blogs sein sondern eine andere Gruppe aus der Stadt der Engel  , Electric Guest .

Eine Biografie findet ihr hier : http://www.warnermusic.de/electricguest/bio/   ich spar mir das jetzt einfach das wiederzukäuen, ich möchte eher auf die Verbindung zu Adele in punkto Musikstil anspielen, nachdem ja Amy Whinehouse das Revival dieses Musikstils angeschoben hatte ( meiner Meinung nach ) haben viele Sänger und Musiker die Zeichen der Zeit erkannt und sind auf diesen Zug aufgesprungen, was mich persönlich sehr freut. Electric Guest passt da ziemlich gut rein und wenn man in ein paar Songs reinhört merkt man mit welcher Virtouosität die Jungs dabei sind.

Mein Lieblingstitel :This Head i hold

und noch ein etwas langsamerer Titel : American Daydream

Ich würde mich nicht wundern, wenn Sie auch in Europa demnächst etwas Beachtung finden würden, im Mai sind zwei Konzerte in Hamburg und in Berlin geplant, die ich allen mal ganz wärmstens ans Herz legen will.

Und hier noch nen ausgewählten Clip von Adele aus Ihrem Livekonzert einfach weil es so gut war :

Über Stan

my other blogs : http://xworldmusic.wordpress.com (co -author) http://worldonfirerecords.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von Stan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: