EIWEISS – Es Iss Wie Es ISS


„Jede Generation glaubt, intelligenter als die vorhergehende zu sein, und weiser als die, die nach ihr kommt.“ . Ich hab heute dieses Zitat gelesen und mich gefragt wie es zu dieser Selbsteinschätzung kommt. Zumindest was die Intelligenz anbelangt , scheint das ja wissenschaftlich erwiesen , siehe die Zeit von 1998 . Ich stiess vor kurzem auf einen Blog von  Orchid Blue , meist postet sie nur kurze Texte zu irgendwelchen Songs , aber da war eben auch dann dieser Post dabei , da hat sie über sich selbst reflektiert und sich auch selbst einige Fragen gestellt,  (und Ihren Lesern)  , das sprach mich  sehr an.

Ein gutes Beispiel dazu , wie sie Ihren Blogeintrag  abgeschlossen hat : “ Damn why is it so easy to talk on here… on empty space? Why can’t I offer the same curtsey to those around me? I almost feel bad about it. I sometimes go back and read the things I’ve written and think, “That’s so stupid, what the hell was I thinking”. But I realize that was the mood I was in at the time and seem to excuse myself a little.“

Besser hätte ich es nicht ausdrücken können , ich schätze mal die Orchidee  ist nicht älter als 18 oder 19 , und das imponiert mir ; sich in diesem Alter bereits so gut ausdrücken zu können, findet meine Bewunderung, sie hat das wahrscheinlich noch nicht so für sich realisiert und ergeht sich in Selbstzweifel. Und das ist etwas was ich gerne habe, Leute die an sich zweifeln – diejenigen die das nicht tun , leiden meist an Selbstüberschätzung oder negativ gesagt,  sind ignorante Arschlöcher und Narzissten.  Zum Spass tituliere ich mich selbst immer als der „Schöne“ und beteure ich wäre „unfehlbar“ , wie gesagt aus Spaß , wer meinem „Sarkasmus“  nicht folgen kann und das für bare Münze nimmt, ist selber schuld – die Realität sieht für mich persönlich ganz anders aus , natürlich sehe ich meine Schwächen deutlich , wer anders ausser mir , steht mir näher und versteht mich besser als ich selbst? Ich frage mich , so wie „Blue Orchid “ , empfinden das all die anderen Menschen auf der Welt genauso ? Oder ist das eine Schwäche , von der  nur machen Menschen betroffen sind  , womit hat das  zu tun ?  ist es  dumm sich all zuviel Gedanken darüber zu machen, über seine eigene Persönlichkeit oder bereits eine kleiner Anflug von Wahn – oder Schwachsinn……da erinnerte ich mich an ein Buch, dass ich vor kurzem gelesen hatte ; dort ging es um Suchtkranke und ihre Therapie. Alkohol und Suchtkranke therapieren sich gerne in Selbsthilfegruppen, dort erklären sie sich selbst und Ihrer Umgebung als Abhängige , ein ziemlich schwerer Weg , eine persönliche Bankrotterklärung, Coming Out oder öffentliches Hosenrunterlassen , nennt es wie ihr wollt, auf jeden Fall mutig vor anderen zuzugeben, daß man an einer Sucht leidet. Gesellschaftlich gesehen grenzt man sich selber aus und gibt zu , daß man sich selbst nicht im Griff hat,nicht Herr der eigenen Lage ist,  aber speziell diese Erklärung ist der erste Schritt zur Besserung, denn sie ist gleichbedeutend mit einer gleichzeitigen Bereitschaft sich seinem eigenen Problem zu stellen bzw. sich damit auseinanderzusetzen, denn sie fordert schon ein großes Maß an Mut .Worauf will ich eigentlich heraus , eigentlich möchte ich eine Antwort , wie sieht es aus bei euch ? Geht es euch auch so ? Redet ihr auch mit dem Engelchen und dem Teufelchen auf euren Schultern und wägt das Wohl oder Wehe eurer Aktionen im täglichen Leben ab?  Tut ihr vielmals Dinge innerlich bereuen , aber diese Fehler niemals öffentlich zugeben ? Seht ihr euch selber in einem besseren Licht als es andere tun oder glaubt ihr , die anderen reden euch schlechter als Ihr in eurer eigenen Realität seid ??

Fragen über Fragen , wer hat eine Antwort ??

Über Stan

my other blogs : http://xworldmusic.wordpress.com (co -author) http://worldonfirerecords.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von Stan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: